Lesetipp „How to communicate like a Buddhist“

Eines der Bücher, welches ich gerade lese, heißt „How to communicate like a Buddhist“. Mit einem kleinen Kommunikationstest, der mich (Überraschung!!), als schlechter Kommunikator ausgewiesen hat. Woran muss ich arbeiten?

  • Ich reagiere reaktiv statt responsive auf die Aussagen anderer.
  • Ich reagiere im Gespräch passiv-aggressiv statt bestimmt, selbstsicher und klar.
  • Ich urteile und vergleiche mich mit anderen, was für mich oft in einem negativen Selbstbild endet.

Wenn ich einfach finde, dass ich nur die Wahrheit sage und mich auf Fakten beziehe, kann das von anderen als verletzend, kritisierend oder verurteilend empfunden werden. Das ist keine effektive Art der Kommunikation.

Stimmt. Also, weiterlesen und üben ist angesagt. Alleine, dass ich es hier als Blogbeitrag formuliert habe, hat mir geholfen, mir dessen nochmal klar zu werden und es für mich nochmal zu formulieren. Als Aufgabe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s